Hauptversammlung der Freiwillige Feuerwehr Amstetten

Die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Amstetten hat dieses Jahr im Gemeinschaftshaus Hofstett-Emerbuch stattgefunden. Begrüßt werden konnten am vergangenen Samstag neben den Feuerwehrangehörigen der Einsatzabteilung auch einige Senioren, die Jugendfeuerwehr und Mitglieder der Feuerwehrkapelle. Einige Gemeinderäte und Ortsvorsteher waren ebenfalls der Einladung gefolgt.

 

Derzeit gehören der Einsatzabteilung 143 aktive Feuerwehrleute an, darunter vier Frauen. Es sind acht Abgänge und sieben Zugänge zu verzeichnen. Insgesamt wurden 134 Übungen mit 3387 Übungsstunden abgehalten.

 

Es wurden im vergangenen Jahr 77 Einsätze abgearbeitet, die sich wie folgt aufteilen:

27 Technische Hilfeleistungen

16 Brandeinsätze

19 Unwetter (Starkregen)

14 Verkehrsunfälle

1 Brandsicherheitswache

 

Die Abteilungsleiter der Feuerwehrkapelle, der Jugendfeuerwehr und der Seniorenabteilung berichteten über Organisatorisches, Aktivitäten und gaben einen Ausblick für das kommende Jahr. Kassier Ulrich Schöll legte den Kassenbericht für 2016 vor und erläuterte die Buchungen, bevor er und die gesamte Vorstandschaft entlastet wurden. In die Einsatzabteilung wurden sieben Personen verpflichtet. Befördert wurden 20 Feuerwehrangehörige. Vier Kameraden konnten für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienstes mit dem Feuerwehrehrenzeichen in Silber geehrt werden.

 

Ehrung für 25 Jahre Feuerwehrdienst

Andreas Röder, Amstetten

Harald Braun, Reutti

Dietmar Durst-Claus, Reutti

Holger Bicheler, Schalkstetten

Bild Ehrung

v.l.n.r.: Bürgermeister Jochen Grothe, Andreas Röder, Holger Bicheler, Harald Braun, Dietmar Durst-Claus und Kommandant Daniel Rinklin

 

Aufnahme in die Einsatzabteilung:

Alina Lörz als Anwärterin, Amstetten

Torsten Müller als Löschmeister, Amstetten

Patrick Reiss als Anwärter, Amstetten

Ferdinand Schrag als Anwärter, Hofstett-Emerbuch

Christian Rösch als Feuerwehrmann, Bräunisheim

Jan Stollenwerk als Anwärter, Schalkstetten

Joshua Gießler als Feuerwehrmann, Stubersheim

 

Beförderung zum Feuerwehrmann:

Stefan Renz, Hofstett-Emerbuch

Felix Schmid, Hofstett-Emerbuch

Tobias Schmid, Hofstett-Emerbuch

Max Schrag, Hofstett-Emerbuch

Lars Semle, Hofstett-Emerbuch

Maik Semle, Hofstett-Emerbuch

Maximilian Braun, Reutti

 

Beförderung zum Oberfeuerwehrmann:

Benjamin Bollinger, Hofstett-Emerbuch

Kornelius Häfele, Hofstett-Emerbuch

Tobias Röder, Hofstett-Emerbuch

Jürgen Höfer, Schalkstetten

Daniel Schimpf, Schalkstetten

Martin Walter, Schalkstetten

Dennis Baur, Stubersheim

 

Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann:

Alexander Steeb, Schalkstetten

Philipp Wittlinger, Stubersheim

 

Beförderung zum Löschmeister:

Dragan Simon, Amstetten

Holger Bicheler, Schalkstetten

Christian Mayländer, Stubersheim

 

Beförderung zum Brandmeister:

Kevin Rösch, Amstetten

 

Die nächste Hauptversammlung findet am Samstag, den 20.01.2018 in Schalkstetten statt. Hierzu wird fristgerecht eingeladen.

 

Gez.

Daniel Rinklin

Kommandant