Außerordentliche Hauptversammlung mit Kommandantenwahlen

Die außerordentliche Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Amstetten hat am 19.09.2015 in der Schalkstetter Gymnastikhalle stattgefunden. Begrüßt werden konnten am vergangenen Samstag neben den Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden auch zahlreiche Gemeinderäte und Ortsvorsteher. Bürgermeister Grothe begrüßte die Feuerwehrangehörigen und übernahm anschließend die Leitung der anstehenden Wahlen.

Anfang dieses Jahres konnte trotz intensiver Suche das Amt des Feuerwehrkommandanten nicht besetzt werden, da sich kein Kandidat für dieses Amt zur Verfügung stellte. Daher wurde der 1. stellvertretende Kommandant Daniel Rinklin kommissarisch für ein halbes Jahr durch Bürgermeister Grothe zum Feuerwehrkommandanten bestellt. Diese Bestellung endet im September 2015 und somit musste eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen werden.

 

Wahl des Feuerwehrkommandanten:

An der Hauptversammlung wurde Daniel Rinklin einstimmig von den Feuerwehrangehörigen zum Feuerwehrkommandanten gewählt.

 

Wahl des 1. stellvertretenden Feuerwehrkommandanten:

Zum 1. stellvertretenden Feuerwehrkommandanten wurde Kevin Rösch einstimmig gewählt.

Rudolf Schmid bleibt weiterhin als 2. stellvertretender Feuerwehrkommandant im Amt.

 

Gruppenbild

v.l.n.r.: Kommandant Daniel Rinklin, 1. stellvertretender Kommandant Kevin Rösch, 2. stellvertretender Kommandant Rudolf Schmid und Bürgermeister Jochen Grothe